Meine Themenbereiche sind:

 

- Kinderlosigkeit

- Grenzen erleben

- Beziehungsarbeit

- Selbstreflektion / Selbstdarstellung

- Perspektivwechsel / Änderung des Blickwinkels

- Erschöpfung / Müdigkeit/ Lustlosigkeit

- Gefühlschaos ordnen

- Umgang mit temperamentvollen Gefühlen

Kinderlosigkeit ist oft ein trauriges Thema...

Kinderlosigkeit umfasst die Beschreibung von Problemen bei der Umsetzung des Kinderwunsches (Unfruchtbarkeit, künstliche Befruchtung, Fehlgeburt...).

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann, über dieses Thema zu sprechen. 

Ich weiß aber auch, wie hilfreich es ist, den Schritt zu gehen, sich therapeutische Hilfe zu holen.

Mit jemandem darüber zu reden.

Wie hilfreich es ist, gehört zu werden.

Ich stehe Ihnen gerne mit meiner Erfahrung und meinem therapeutischem Wissen zur Seite, denn es tut gut in so einer schwierigen Zeit einen anderen Menschen begleitend an seiner Seite zu haben. 

Grenzen Was bedeutet Grenzen? Was sind Grenzen?

Grenzen können uns schützen,

manchmal können Grenzen aber auch wie hohe Mauern sein.

Grenzen können noch vieles mehr...

Lassen Sie uns herausfinden was / wie / wo Ihre Grenzen sind.

Können Sie z.B. "NEIN" oder "STOP" sagen?

Das Thema Grenzen ist breit gefächert, es hier ausführlich darzustellen würde den Seitenrahmen sprengen. 

Daher lade ich Sie herzlich ein, sich mit mir persönlich hinsichtlich Ihrer Grenzen auseinanderzusetzen.

Beziehungsarbeit... warten Sie nicht so lange, bis Sie sich mit Ihrem Partner irreparabel zerstritten haben...

In einer Beziehung geht es beim Streiten häufig "nur um Kleinigkeiten" und oft ist es so, dass wir diese Kleinigkeit nicht ansprechen, um einen Konflikt zu vermeiden. Leider ist es so, dass sich die "vielen Kleinigkeiten" in einem Topf zu einem mächtigen Schwall sammeln und dann kommt das Tröpfchen, welches das berühmte Fass zum Überlaufen bringt... 

Ich helfe Ihnen und Ihrem Partner gerne dabei, das Fass Stück für Stück am Überlaufen zu hindern.

Selbstreflektion/ Selbstdarstellung... Sie stehen Sich selbst im Weg? 

Vielleicht sogar ohne es genau zu bemerken?

-"Wer bin ich?"

-"Wie wirke ich auf Außenstehende?"

-"Was hindert mich daran den nächsten Schritt zu gehen?" 

Das sind nur wenige Beispiele von Fragen, die Sie vielleicht schon beschäftigen oder die während unserer gemeinsamen Arbeit aufkommen könnten...

Ich kann Ihnen dabei helfen, den Mut zu finden neue Wege in Ihrem Leben zu entdecken und zu beschreiten.

Perspektivwechsel / Änderung des Blickwinkels.... kann sehr aufschlussreich sein...

Ich möchte Ihnen helfen, durch einen eventuellen Perspektivwechsel auf verschiedene Bereiche in Ihrem aktuellen Leben zu schauen.

Die Veränderung des Blickwinkels kann uns helfen, belastende Situationen anders zu betrachten und so eventuell zu lernen, mit diesen Situationen besser oder anders umzugehen...

Erschöpfung/ Müdigkeit/ Lustlosigkeit... Sie sind ausgelaugt und finden kaum noch die Energie sich aufzuraffen? 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die versteckte Kraft und Energie in uns wieder zu aktivieren.  

Wir finden gemeinsam heraus wie oder was Ihre Kraftquellen sein können...

Gefühlschaos ordnen... Ich arbeite mit Methoden, mit denen es Ihnen leichter fallen kann, Ihrem Gefühlschaos wieder Ordnung zu geben...

Umgang mit temperamentvollen Gefühlen... Ich kann mit Ihnen gemeinsam herausfinden, wie Sie beispielweise mit aufkommender Wut umgehen lernen. Oder, um beim Beispiel mit der Wut zu bleiben, mit Ihnen gemeinsam einen Kanal zu finden, über den Sie die Wut ablassen können...

*Sollten Sie sich nicht in meinen Themenbereichen wiederfinden, Sie aber dennoch in einer Lebenskrise feststecken oder unter einer seelischen Belastung leiden, die hier nicht aufgeführt ist, trauen Sie sich trotzdem einfach sich bei mir zu melden!

Die leiborientierte Kunsttherapie ist für jeden geeignet!